Frau Dr. med. Alice Andenmatten

FMH für Gynäkologie und Geburtshilfe
Psychosomatische und Psychosoziale Medizin APPM
Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie

Ausbildung

  • Gynäkologie und Geburtshilfe am Kantonsspital Baden, Prof. Dr. med. M. K. Hohl
  • Gynäkologie und Geburtshilfe am Kantonsspital Münsterlingen, Dr. med. K. Lüscher
  • Ab Februar 1995 als Oberärztin, Gynäkologie und Geburtshilfe am Kantonsspital Baden, Prof. Dr. med. M. K. Hohl
  • Spezialarzttitel FMH für Gynäkologie und Geburtshilfe, Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie, Psychosomatische und psychosoziale Medizin APPM

Spezielle Ausbildungen

  • Ausbildung in Sterilitätsdiagnostik und Sterilitätstherapie inklusive Laborteil / In-Vitro-Fertilisation / Intracytoplasmatische Spermieninjektion / Freezing Leitung: Prof. Dr. med. M. K. Hohl, Dr. med. M. Häberle, Frau Dr. med. C. Urech-Ruh
  • Ausbildungskurs in Psychosomatischer Medizin 1995/1996 unter der Leitung von Prof. C. Buddenberg, Abteilung für Psychosoziale Medizin, Universitätsspital Zürich
  • 17 Supervisionen mit eigenen Videogesprächen jährlich bei Frau Dr. P. Buchegger OA und 6 eintägige Fortbildungsveranstaltungen in Psychosomatik (jährlich)
  • Weitere regelmässige psychosomatische Supervisionen (monatlich) in der Praxis von Frau Dr. med. P. Buchegger FMH Psychiatrie mit dem Ziel des Fähigkeitsausweises in Psychosomatischer Medizin
  • Fertigkeitsausweis für Schwangerschaftsultraschall 1998
  • Rezertifizierung für Schwangerschaftsultraschall